GEKE zu Menschenrechten

Antwort an ROK

Die Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa hat der Russisch Orthodoxen Kirche (ROK) eine Antwort zu ihrer Stellungnahme zu den Menschenrechten übermittelt. Darin zeigt sich ein unterschiedliches Verständnis dieses zentralen Begriffes. Für die ROK stehen die Menschenrechte im Konflikt zu christlicher Moral. Nach evangelischem Verständnis hingegen stehen die Menschenrechte nicht im Konflitk mit christlichen Überzeugungen, sondern kommen allen Menschen aufgrund ihrer von Gott gegebenen Würde zu. Die GEKE hat die ROK eingeladen, den gemeinsamen Dialog über die Bedeutung der Menschenrechte fortzusetzen.

HL/www.leuenberg.eu

Artikel-URL: http://confessio.de/news/545