Altenheim für Zeugen Jehovas

In Dohna bei Dresden gibt es ein Altersheim, das speziell um Zeugen Jehovas wirbt. Das Haus bietet Platz für 43 Bewohner. In der Selbstvorstellung im Internet ist zu lesen: „Es ist im Bereich der neuen Bundesländer das erste Pflegeheim, das sich im Besonderen auf die Bedürfnisse der Gläubigen der Religionsgemeinschaft der Zeugen Jehovas eingestellt hat. So ist es jedem Bewohner weitestgehend möglich, sein gewohntes, selbstbestimmtes und mit religiösen Aktivitäten verbundenes Leben - eingebettet in fürsorglicher Pflege - weiterzuführen.“

HL / philiacare-dohna.de

Artikel-URL: http://confessio.de/news/789

Dieser Beitrag ist erschienen in Confessio 1/2014 ab Seite 03